complete-service

Das Beste für Sie und Ihre Mitarbeiter

Variante 1: Hier werden die Vorteile von Überlassung und Vermittlung verknüpft.

Und so funktioniert’s: vera via überlässt Ihnen einen neuen Mitarbeiter. Sie prüfen, wie er sich in der Praxis bewährt und ob die Zusammenarbeit gut funktioniert. Bei positivem Feedback, haben Sie die Möglichkeit, die zeitlich befristete Arbeitnehmerüberlassung in eine Festanstellung umzuwandeln. Einfacher kann Personalbeschaffung nicht sein.
Bei Null Risiko und voller Kostenkontrolle sind Sie in der Lage, das Know-how und die Fähigkeiten des Mitarbeiters in einer Testphase zu erproben, bevor Sie ihn in den Personalstamm Ihres Unternehmens übernehmen und langfristig binden.

Variante 2: Verwaltungsaufwand auslagern!

Sie reduzieren Ihren internen Verwaltungsaufwand, indem vera via ein Arbeitsverhältnis mit den von Ihnen ausgewählten Mitarbeitern schließt.
„Ihr“ Personal ist von vera via angestellt, wird jedoch weiterhin und ausschließlich in Ihrem Unternehmen eingesetzt.

Ihr Vorteil: Die Personalverwaltung wird komplett ausgelagert.
Vera via übernimmt Lohnbuchhaltung und Lohnauszahlung. Sie haben weiterhin volle Kostenkontrolle im Fall mitarbeiter- und betriebsbedingter Fehlzeiten.